Ausflugstipps:   ... zu Fuß ... per Fahrrad ... mit dem PKW ...

Ehrenberg ist ein kleines Quellreihendorf am Nationalpark "Sächsische Schweiz". Das Gebiet um Ehrenberg ist land-
schaftlich vielfältig gestaltet. Die umliegenden kleinen Hügel bieten schöne Ausblicke. Weithin sichtbar befindet sich in
der Ortsmitte die kleine Kirche. Für Einwohner und Gäste stehen eine Bäckerei, ein kleines Einkaufszentrum, ein Friseursalon, eine Arztpraxis, eine Sauna, eine Postagentur, eine Bankfiliale und kleine gastronomische Einrichtungen zur Verfügung. Für sportliche Aktivitäten können ein Tennisplatz, eine Kegelbahn und der Sportplatz genutzt werden.

Von Ehrenberg aus erreichen Sie in kürzester Zeit viele Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten.

   das Elbsandsteingebirge mit der berühmten Bastei (15km)
   Bad Schandau als Ausgangspunkt für Dampferfahrten auf der Elbe (12km)
  Hohnstein mit seiner Burg und dem "Balkon der Sächsischen Schweiz"- dem Brand (5km)
   die Seidenblumenstadt Sebnitz, unter anderem mit ihren Museen, den Angeboten für Sport und Spiel und dem
     Pkw-Grenzübergang nach Tschechien (7km)
   die Festung Königstein (20km)
   die Sächsische Landeshauptstadt Dresden (40km)

Und falls das Wetter mal nicht so mitspielt können Sie unter anderem das Erlebnisbad "Mariba" in Neustadt
oder das Dr.-Petzold-Bad (Kräutervitalbad und  Freibad) in Sebnitz besuchen.

Bilder aus unserer Region:
(Bilder mit Mausover vergrößern!) .

Sächsische Schweiz  (20 Fotos)
Dresden  (10 Fotos)

Hohnstein  (5 Fotos)
Prag  (10 Fotos)